Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Verregneter Sonntag

| Keine Kommentare

Es stand schon lange auf meiner Todo-Liste, doch aus der Erfahrung vom Frühling, wo es doch ziemlich lange dauerte bis ich die Software für dieses Weblog umgestellt hatte, zögerte ich diesmal diese Aktivität ziemlich hinaus. So kam der heutige verregnete Tag gerade richtig, auch diese Aktivität mal abzuhaken.

Anschliessend habe ich noch weitere Feinjustierungen und teilweise auch neue Selektionen an der täglichen Zeitung vorgenommen. Mal sehen, wie sie wohl heute Nacht aussehen wird. Ziel ist, dass ich möglichst viel Mitteilungen in Zusammenhang mit dem Aargau finde und als zweiten grösseren Teil alle die Meldungen rund ums Velofahren zusammenbringe.

So nebenbei versuche ich auch noch bei der Gestaltung der Tageszeitung ein Element auch Memonic, meiner vielleicht zukĂĽnftigen Notizenapplikation auf dem Androiden in die Zeitung zu integrieren. Man beachte die „Anmerkung der Redaktion“

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.