Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Ein bisschen wie Ferien

| Keine Kommentare

Wir wollten es gemütlich angehen. Eher mal den Vögeln zuschauen. Zudem war es um die Mittagszeit auch recht heiss, für eine Runde Nordic Walking um den Klingnauer Stausee. Wir waren dankbar für jedes Lüftchen.

Heute herrschte für einmal wieder viel Betrieb auf dem See. So wie wir das beurteilen konnten, schwammen sehr viele, vielleicht Rotgänse, auf dem See herum. Mal setzten sie zu einem ausgiebigen Rundflug über den See an, mal schwammen sie einfach so herum.

Eine andere Vogelart, eher kleine, zierliche mit schmalen Hälsen, tauchten immer wieder ab und zogen kleine Fischlein oder anderes gefundenes Fressen an die Oberfläche. Anscheinend wachte aber eines der Elterntiere sehr genau, was da verspeist werden wollte und schaute immer wieder nach, oder half mit eigenen Tauchgängen etwas nach.

Es schien eine gewisse Hektik, vielleicht sogar „Ăśberbewölkerung“ auf dem See vorhanden zu sein. Ob das der Grund war, dass sich unsere einheimischen Enten eher am UfĂĽr, meist hockend unter dem GebĂĽsch, etwas im Hintergrund aufhielten?

Heute stiegen wir auch wieder einmal auf den Aussichtsturm am oberen Ende des Sees. (An Hand dieser Schautafeln sind wir übrigens auch drauf gekommen, dass es sich um Rotgänse handeln könnte.) Wir genossen einen Blick über den See und auf das gegenüberliegende Klingnau.

Beim Verlassen des Aussichtsturmes schwamm uns dann wieder einmal die Schwanenfamilie, diesmal sogar in greifbarer Nähe, dem Ufür entlang entgegen.

Weitere Fotos vom Klingnauer Stausee


Klingnauer Stausee

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.