Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Schneller geht es auf dem Renner

| Keine Kommentare

Dass die Strassen trocken sein wĂĽrden, das wusste ich schon vom Vorabend her. So war denn heute der Renner wieder mal an der Reihe mit einer Fahrt auf dem Arbeitsweg.

Ich kam richtig zĂĽgig voran, habe ein paar andere Velofahrer ĂĽberholt, wobei diese, gemessen an der Bekleidung, wohl kaum richtige „Langstreckler“ gewesen sein können.

Am Abend hatte ich gegen einen ziemlich zügigen und kalten Gegenwind zu kämpfen, aber ansonsten war das eine Fahrt für die Statistik und den Winterpokal.

Statstik:

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

67.6KM

346 HM
02:30 H

am späten Abend
bewoelkte_Nacht

Grad

bewoelkte_Nacht

Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.