Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Volltreffer?

| Keine Kommentare

KĂĽrzlich habe ich ja eine Applikation fĂĽr das Geocaching auf mein Google-Handy geladen. Mein erster Eindruck davon war ja recht gut, vielleicht sogar begeisternd.

Heute habe ich mal einen meiner ersten gesammelten Links in Zusammenhang mit der Beschaffung meines Androiden, die Seite Android Apps, Test, Blog, News und Forum etwas näher angeschaut. Da erfährt man unter anderem die neuesten Testberichte aus der Welt der Androiden.

Und siehe da: Einer der letzten Testberichte behandelt genau die von mir heruntergeladene und kĂĽrzlich angetestete Applikation c:geo – Geocaching mit Droiden. Auch in dem Testbericht schneidet die Applikation sehr gut ab. Es wird auch in Aussicht gestellt, dass sie kĂĽnftig noch mehr leisten könnte und dass sie weiterhin Freeware bleiben soll.

Mich freuts, hier quasi auf Anhieb eine Rosine gefunden zu haben. Jetzt müsste ich nur noch ein paar weitere Geocaches finden, für den Praxistest. Aber dazu sind die Ferien ja da. 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.