Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

etwas stimmt hier nicht

| Keine Kommentare

  • Später Sonnenaufgang
  • Warm, vielleicht sogar heiss, jedenfalls zu warm
  • Trocken, durstig, dörr
  • Die rötlichen Farbtöne beginnen zu ĂĽberwiegen
  • Lange Schatten
  • FrĂĽher Sonnenuntergang

„Man“ berichtet, dass wir heute den wärmsten Oktober-Tag seit 30 Jahren erlebten…

… und ich musste den in einem klimatisierten BĂĽro, mit noch wärmerer und noch trockenerer Luft verbringen. Von der einen Dunkelheit bis zur nächsten Dunkelheit. Und wieder reichte es nicht fĂĽr eine Fahrt auf dem Fahrrad zur Arbeit.

Es verbleiben bis zu meinem Jahresziel von 50 Fahrten auf dem Arbeitsweg in diesem Jahr, Ăśbrigens noch 18 Fahrten, verteilt auf gut 12 Wochen… Noch ist dieses Jahresziel erreichbar.

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.