Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Auf dem Holzweg

| Keine Kommentare

Fragt sich nur, wer hier denn auf dem Holzweg sei. Vielleicht doch das Wetter?

Bei der Abfahrt von zu Hause, kam ich in den Genuss des sch├Ânsten Sonnenaufganges seit langem. Doch schon vor Baden fing das mit den Nebelb├Ąnken an. Wobei sich dabei zeitweise noch ein interessantes Licht und Schattenspiel ergab. Der Nebel lag ziemlich tief auf der Strasse, von oben dr├╝ckte das Morgenrot durch, was zu einer gelblich – orangen – roten Beleuchtung f├╝hrte. Bei dickem Nebel allerdings war es einfach nur grau. Zwischen Wettingen und W├╝renlos, war der Nebel so dicht, dass die Sichtweite jedenfalls unter 100 Meter sank. Schlimmer als an manchen Herbsttagen. Doch die Luftfeuchtigkeit und die vorhandene W├Ąrme, trieben ganz sch├Ân viel Schweiss.

Die Heimfahrt am Abend dann deutlich weniger spektakul├Ąr, daf├╝r aber verkehrstechnisch deutlich sicherer und angenehmer. Ein richtig heisser Sommerabend, am Horizont t├╝rmten sich Kumuluswolken in die H├Âhe. Es war weitgehend windstill, sogar im Surbtal.

Ich benutzte heute Abend auf dem Heimweg auch wieder die kleinen, etwas abseits liegenden Fahrwege. Eine sch├Âne Fahrt ├╝ber Land, weit weg vom Verkehr? Ja, wenigstens vom Durchgangsverkehr. Daf├╝r werden diese Str├Ąsschen offensichtlich auch von Fahrlehrern in den ersten Stunden mit ihren Fahrsch├╝lern benutzt. Gleich zweimal ├╝bten da welche Neulinge das Abw├╝rgen Anfahren, notabene auf zwar schmaler, aber ebener Strasse.

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am fr├╝hen Morgen
Fahrrad

Rennrad

70.5KM

497 HM
02:37 H

am sp├Ąten Abend
schoenster_Sonnenschein

Grad

etwas_Wolken

Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐