Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Ein bisschen wehmĂĽtig ums Herz …

| Keine Kommentare

… war es mir schon, als ich gestern Abend auf der Heimfahrt von der Arbeit im Limmattal die beiden Obstbäume fotographierte. Nicht, dass ich da eine besondere Beziehung dazu hätte. Aber sie waren während des Jahres bei meinen Fahrten auf dem Arbeitsweg immer wieder ein Fixpunkt. Anhalten, Fotoapparat hervorsuchen, einen Standort suchen der vielleicht eine neue Perspektive zulässt, vielleicht eine zweite Foto schiessen, Fotoapparat wieder einpacken und abfahren. Es war dies ein bestimmtes Ritual, das nun wieder wegfallen wird.

Es zeichnet sich ab, dass es diese Woche keine weitere Fahrt mehr mit dem Renner zur Arbeit geben wird. Am Wochenende ist wieder der Wechsel von Sommer- auf Winterzeit und somit dĂĽrfte es dann sowohl auf dem Hinweg wie auch auf dem RĂĽckweg wohl zu dunkel fĂĽr eine Aufnahme sein.

Wenn ich mir das Fotoalbum anschaue, so sind doch einige ganz unterschiedliche Eindrücke von Frühling, Sommer und Herbst im Limmattal zusammengekommen. Leider haben die beiden Bäume nie richtig geblüht, beziehungsweise nicht eine einzige Blüte gezeigt. Das zeigte sich dann auch im Herbst, als daran keine Früchte zu finden waren. Keine Ahnung, woran das liegen kann.

Was jetzt auch noch fehlt, ist eine richtig schöne Winterfoto. Warten wir’s mal ab.

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.