Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Auch ein Zeichen des nahen Sommers

| Keine Kommentare

Es wird grilliert. Auch bei uns war es heute endlich soweit. Am frĂĽhen Abend konnte eingeheizt werden. Zum ersten Mal in diesem Jahr. Lamm, Schweinskoteletten und etwas GemĂĽse vom Smoker schmeckt einfach besser, als nur aus der Pfanne.

Damit ist nichts gegen die Qualität aus der Küche gesagt, sondern einfach, dass etwas Grilliertes vom Holzfeuer, einen bestimmten Beigeschmack hat, der mit aller Liebe zum Detail, von der Küche nicht geliefert werden kann. Für mich bedeutet dieser Moment der ersten Grillade vom Outdoor-Grill, auch schon das Einläuten der Sommerzeit, der kühlen Biere und der langen Abende.

Man kann ja nicht immer nur Velofahren, man muss zwischendurch auch futtern.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.