Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

FrĂĽhlingsstimmung

| Keine Kommentare

Die Stimmung in der Natur, wenn sich im FrĂĽhling das GrĂĽne gegen das Braune durchsetzt, wenn der Waldboden zuerst zaghaft, dann immer flächendeckender seinen Bärlauch ausbreitet, das GrĂĽne zuerst die Sträucher zurĂĽckerobert, später dann den Bäumen nach oben, bis in die äussersten Ă„ste und Baumwipfel klettert, verbreitet so eine Art Optimismus. Eine Art von neuem Tatendrang. Die ZurĂĽckeroberung der Wärme und des LebensgefĂĽhls. Ist es das was wir als den „FrĂĽhling spĂĽren“ betiteln?

Beim heutigen Nordic Walking konnten wir beobachten, dass wohl ein paar andere dieses Gefühl auch verspührt und schnell die Gärtentische vor das Haus gestellt, ein paar Leute eingeladen und den Grill wieder einmal so richtig eingeheizt haben.

Da wir mit dem heutigen Nordic Walking weit ĂĽber die 10’000 Schritte-Grenze marschierten, entfällt die sonst ĂĽbliche Runde auf der Rolle.

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.