Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Draussen peitscht …

| Keine Kommentare

… der Wind die letzten Blätter aus den herbstlich farbenen Bäumen, jagt ein paar Graupel und wenige Schneeflocken vor sich her, lässt den Regen an die Scheiben klatschen. Richtiges Novemberwetter eben.

Drinnen im Keller …

… haben sich die Schweisstropfen an den Unterarmen schon längst zu kleinen Bächlein zusammengeschlossen, tropfen vom Handgelenk auf den Boden unter der Rolle. Bald ist fĂĽr heute die Stunde Rollenfahrt vorbei.

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rolle

35KM

HM
01:00 H

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.