Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

unterwegs in …

| Keine Kommentare

Gemäss Wikipedia hat es im Aargau insgesamt 32 Schlösser, Burgen, Ruinen und Festungen. Heute versuche ich mal einen ersten Teil am westlichen Ende des Aargaus zu besuchen. Die Festung Aarburg, Alt-Warburg in Oftringen und ganz in der Nähe, aber schon auf Solothurner Boden, das Säli Schlössli. Es soll dort ein Restaurant geben und vielleicht ist dann ja gerade Mittagszeit.

An manchen anderen, wie zum Beispiel der Habsburg, dem Schloss Wildegg, dem Schloss Lenzburg, dem Schloss Biberstein und vielleicht der einen oder anderen Ruine werde ich vorerst vorbeifahren.

Vielleicht hilft der Herbst, einen guten Schnappschuss zu schiessen. Bin jedenfalls mal gespannt, was ich am Abend nach Hause bringe.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.