Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

EigentĂĽmliche Stille

| Keine Kommentare

… wenn man plötzlich so kontaktlos dasteht, … der Internetbrowser bei jeder Seite behauptet sie sei nicht verfĂĽgbar, … sich die Inbox nicht mit Spam fĂĽllt, …

Unser WLan – Router hat sich einfach so verabschiedet. Nachdem er jahrelang treu seinen Dienst vollbracht hat und jahrelang unser Heim mit seinen Strömen eingenebelt hat, war gestern Abend plötzlich Schluss damit.

Er hat aber bereits einen wĂĽrdigen Nachfolger gefunden. Die Installation ging erstaunlich schnell, in kaum fĂĽnf Minuten erkannten die häuslichen PC’s das Netzwerk wieder. Nur der Printerserver brauchte ein paar eigene Streicheleinheiten bis auch er sich wieder wohlfĂĽhlte und Druckaufträge akzeptierte.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.