Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

ausgerechnet heute

| Keine Kommentare

Seit Ende Januar kränkelt dieses Weblog vor sich hin. Sporadisch treten lange Antwortzeiten auf, es vergeht kaum ein Tag, an dem die Datenbank nicht abstürzt. Da die Probleme bestehen, ohne dass ich weder an der Software noch am Weblog Änderungen vorgenommen habe, ist mir auch noch nicht klar, wie man denen begegnen könnte.

Bei meinem heutigen morgendlichen Blick auf den Status des Servers beim Provider und auf die Antwortzeiten dieses Weblogs, musste ich feststellen, dass mein Provider diese Seite vom Netz genommen hat, da die Antwortzeiten die „Stabilität des Servers gefährdeten“. Dies ausgerechnet heute, da mein Weblog in der Aargauer Zeitung vorgestellt wurde. (FĂĽr Abonnenten: im Regionalteil Brugg-Windisch).

Improvisieren war angesagt, dies und das versuchen zu optimieren. Ob es genützt hat? Jedenfalls läuft das Weblog wieder, der Server auch noch und die Antwortzeiten scheinen wieder einigermassen in Ordnung zu sein.

Unter diesen Umständen hat es dann nicht mehr für eine ausgiebige Ausfahrt mit Renner oder MTB gereicht. Aber etwas Bewegung musste dennoch sein. Deshalb absolvierte ich einen ständigen Sprint nach bewährtem Muster auf der Rolle: Vor den Augen die Bilder der Pyrenäenrundfahrt und in den Ohren Musik mit viel Rhythmus.


Details zur heutigen Fahrt

auf der Rolle
47.8 Kilometer
59.2 KM Maximale Geschwindigkeit
1:00 Fahrzeit
47.8 KM/h Durchschnitt
image Aktueller Stand der Kilometer in der Saison 2007
image Aktueller Stand der Höhenmeter in der Saison 2007

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.