Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Velokanton Aargau

| Keine Kommentare

732 Kilometer Radrouten im Aargau sind es schon. Weitere 222 sollen in den nächsten Jahren noch dazu kommen. Wenige der insgesamt 950 Kilometer sind schon beschildert. Bis zum Jahre 2015 sollen die insgesamt 950 Kilometer Radwege (inklusive Radstreifen) fertig beschildert und befahrbar sein.

Das erfreuliche daran ist, dass nun auch vermehrt Rücksicht auf die Fahrer von Rennvelos genommen wird und dass die Radwege wenn immer irgendwie möglich mit dem überregionalen Radwegnetz und dem öffentlichen Verkehr verbunden werden.

Die Tour d’Argovie 2005 soll die Möglichkeit bieten, die ideale Topografie, kulturelle SehenswĂĽrdigkeiten und die Vielfalt der Natur im Aargau zu „erfahren“.

Weitere Links zum Thema:

  • Aargau Tourismus
  • Veloland Schweiz
  • Rhein-Route Nummer 2, von Andermatt dem Rhein entlang bis nach Basel
  • Nord-SĂĽd-Route Nummer 3, von Basel durch die Zentralschweiz nach Chiasso
  • Mittellandroute 5, von Romanshorn nach Lausanne
  • Aare-Route Nummer 8, von Oberwald (Gletsch) der Aare entlang bis nach Koblenz
  • alle grossen Radwanderrouten als Ăśbersicht

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.