Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Vertrauen in die Ă–V verloren?

| Keine Kommentare

Bei meiner heutigen Fahrt mit dem Renner zur Arbeit, habe ich an manchen Orten die längeren Autokolonnen festgestellt. Am auffälligsten beim Autobahnende in Zürich-Altstetten. Eine stehende Doppelreihe, bereits morgens kurz nach sieben ist ja eher ungewöhnlich. Ob da ein paar Pendler das Vertrauen in die SBB verloren haben? Ansonsten verlief die heutige Fahrt absolut problemlos und ohne irgendwelche Zwischenfälle. Mein Trainingsstand scheint zur Zeit ebenfalls sehr stabil zu sein.

Details zur heutigen Fahrt:
72.95 KM
57.7 KM Maximale Geschwindigkeit
566 Höhenmeter
2:46 Fahrzeit
26.3 KM/h Durchschnitt

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.